Alles was sich so auf dem Flugplatz abspielt…

Fliegen mit krebskranken Kindern 2019

Am Flugplatz Borghorst-Füchten fand am Donnerstag, den 23. Mai zum 16. Mal das Fliegen mit krebskranken Kindern statt. Die Mitglieder der Luftsportgemeinschaft Steinfurt e.V. hatten mit Kuchen, leckeren Kleinigkeiten und Getränken schon im Vorfeld dafür gesorgt, dass die kleinen und großen Gäste sich am Flugplatz wohlfühlen konnten. Die Sonne schien und das Wetter konnte nicht besser sein.

11 junge Patienten des Uniklinikums Münster kamen mit ihren Angehörigen – Geschwistern und Eltern – und hatten einen schönen Tag am Flugplatz. Die Kinder wurden von der Erzieherin Evelyn Geissler und einer Praktikantin begleitet. Als besonderes Geschenk bekam die LSG ein von den Kindern gebasteltes geflügeltes, rosa Einhorn – die Kinder hatten sich schon im Vorfeld sehr auf diesen Tag gefreut!

Weiterlesen

Feuerwehr-Rallye zu Besuch

Am 27. April unterstützte die Luftsportgemeinschaft die Freiwillige Feuerwehr der Kreisstadt Steinfurt bei ihrer Feuerwehr-Rallye 2019, bei der es am Flugplatz eine spezielle Aufgabe zu lösen galt. Bei der Feuerwehr-Rallye messen sich 9 Feuerwehren aus den Kreisen Steinfurt, Coesfeld und Neubukow (Mecklenburg-Vorpommern!).

Weiterlesen

Neue Saison gut gestartet

Wie in jedem Jahr läutete die Luftsportgemeinschaft Steinfurt e.V. (LSG) die neue Saison wieder mit ihrer Mitgliederversammlung ein, diesmal am 29.3.2019. Diese stand im Zeichen einer Zäsur, denn nach vier Jahren als 1. Vorsitzende stellte Heidi Balkenhol ihr Amt aus persönlichen Gründen zur Verfügung. Zu ihrem Nachfolger wurde einstimmig Karl-Heinz Schröder aus Emsdetten gewählt, der sich im Gesamtvorstand der LSG bisher schon um die Organisation der Werkstatt gekümmert hatte. Schröder würdigte die Arbeit der scheidenden Vorsitzenden und dankte ihr für ihr großes Engagement. Weiterlesen

Winterarbeit geht voran!

Die Winterarbeit ist mal wieder im vollen Gange, und viele fleißige Helfer tun alles dafür, dass die Flugzeuge auch in der kommenden Saison wieder blitz blank und Sicher unterwegs sein können. Bei schönem Wetter ist derzeit auch der eine oder andere Rundflug mit dem Motorsegler drin.

Eine erfreuliche Nachricht gab es ende letzter Woche zu vermelden, dass es jetzt einen neuen Segler in unserem Flugzeugpark gibt! Eine DG 300 Elan ist ab sofort Teil der Steinfurter Luftsportgemeinschaft. Doch bevor es in die Luft geht, gilt es erst mal den Papierkram zu erledigen! Weiterlesen

Ballonstart am Flugplatz

Ein seltener Gast war am 16.09.2018 bei uns am Platz. Der Heißluftballon D-OSMK mit dem Aufdruck von Takko Fashion. Wir wünschen gute Fahrt!

 

Segelflug AG des Städtischen Gymnasiums Ochtrup

Im Rahmen einer Projektwoche zum Schuljubiläum waren von 02. bis 05.07. 15 Schülerinnen und Schüler mit einem Lehrer bei uns am Platz und durften das Segelfliegen live erleben. Es folgt ein Gastbeitrag von Rieke Tombült: Weiterlesen

Feuerwehrübung am Flugplatz

Beim Anblick dieser Bilder fühlt man sich in guten Händen. Die Feuerwehr Steinfurt hat am Freitag eine Übung an unserem Flugplatz durchgeführt. Großes Lob auch vom Vorstand.

 

Zwei erfolgreiche A-Prüfungen

Bei wundervollem Wetter wurde dieses Wochenende reichlich geflogen. Jeweils Samstag und Sonntag haben mehrere Piloten sich noch vor Sonnenaufgang auf den Weg gemacht, um die aufgehende Sonne am Horizont von oben zu erleben. Danke für die Bilder an Franjo! Im normalen Flugbetrieb gab es dann am Sonntag noch zwei A-Prüfungen, die erfolgreich absolviert wurden. Herzlichen Glückwunsch an Christian und Fabian für ihre A-Nadel! Alles weitere bedarf keiner Worte, nur Bilder:

Weiterlesen

Luftpost mal anders…

Da ahnte man nichts bei der morgendlichen Pistenprüfung, da lag doch etwas auf der Bahn, was da nicht hin gehört. Von weitem sah es aus, wie ein Notizzettel, den jemand verloren hätte. Doch die Schnur daran war jedenfalls nicht normal. Siehe da, Ballonpost! Mit einem großen Herzen auf der Rückseite schickte wohl ein frisch vermähltes Brautpaar seine Grüße raus in die Welt. So auch zu uns! Aus der Region um Kempen hat es den Ballon bis direkt auf unsere Landebahn geschafft. Nicht schlecht so eine Punktlandung beim ersten Langstreckenflug hinzulegen!

Ein Ballon wäre jetzt nicht der Rede wert, wenn nicht ein paar Tage darauf unter Beisein von mehreren Mitgliedern, ein zweiter Ballon zum Landeanflug auf unsere Terrasse angesetzt hätte! Fast aus der Luft gegriffen, haben wir in diesem Falle Post aus Hagen aTW bekommen.

Dem frisch vermählten Paar und dem Teilnehmer des Ballonwettbewerbs wünschen wir auf diesem Wege alles Gute und beglückwünschen sie auf LSG Steinfurt-Art, mit einem Rundflug in einem unserer Segelflugzeuge oder einem Besuch zum hautnahen Erlebnis des Luftsports!

Neue Frequenz 123.260 Mhz

Ab sofort hat das Segelfluggelände Borghorst Füchten eine neue Funkfrequenz:

123.26 Mhz – Borghorst Start

Die alte Frequenz wird ende des Jahres 2018 abgeschaltet.