Sommerlager (Update 5)

Update: 02.08.2014 / 09:40 Uhr:

Das Wetter bessert sich und der Flugbetrieb läuft seit Donnerstag auch wieder. Heute werden die Teilnehmer der zweiten Woche erwartet.

Update: 29.07.2014 / 14:11 Uhr:

Nicht nur im Münsterland, auch in Blaubeuren gab es in der gestrigen Nacht Unwetterartigen Regen und Gewitter. Einige Zelte konnten den Wassermassen nicht ganz standhalten, aber es ist nichts zu Schaden gekommen. Flugbetrieb ist aufgrund der dichten Bewölkung und teilweisen Niederschlags heute wohl nicht möglich. Für Alternativprogramm ist sicherlich gesorgt.

Update: 28.07.2014 / 21:43 Uhr:

Trotz Gewitterwarnungen hielt sich das Wetter im Umkreis von Blaubeuren, sodass auch die ASW20 heute das erste Mal an den Start ging. Durch die Flarm-Daten, werden die Flüge einiger Segelflugzeuge auch live auf flightradar24.com übertragen. Wer also neugierig ist, kann im Tagesverlauf mal einen Blick in die Region werfen und eventuell auf einen unserer Vereinsmitglieder treffen.

Update: 27.07.2014 / 21:06 Uhr:

Trotz der eher bescheidenen Wettervorhersage für die Region Blaubeuren, konnte heute die ASK13 aufgerüstet werden, als auch alle Teilnehmer mindestens einen Einweisungsstart machen – denn das Wetter war dann doch gar nicht so schlecht. Als erstes fand natürlich ein obligatorisches Briefing statt.

Update: 26.07.2014 / 14:43 Uhr:

Alle Teilnehmer und Flugzeuge der ersten Woche sind inzwischen am Flugplatz Blaubeuren angekommen. Das Wetter ist zur Zeit bewölkt und es fällt gelegentlich leichter Regen.


Die Vereinssegelflugzeuge, die sich mit den diesjährigen Teilnehmern des Sommerlagers am kommenden Samstag auf den Weg nach Blaubeuren machen werden, sind bereits abgerüstet und stehen bereit.
17 Teilnehmer aus der LSG-Steinfurt e.V. werden daran teilnehmen und maximal 14 Tage zusammen auf dem Flugplatz Blaubeuren verbringen. Auch der Grevener Luftsportverein wird dort sein Fluglager ausrichten und somit werden etwa 50 Teilnehmer erwartet. Ab dem Start des Fluglagers, werden wir hier ein paar Impressionen hochladen, um auch hier Eindrücke vom Fliegen in Süddeutschland und dem Flugplatzleben zu vermitteln. Allen Teilnehmern wünschen wir viel Spaß und allzeit gutes Flugwetter!

Informationen zum Flugplatz Blaubeuren:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

+ 69 = 71