UNSERE SEGELFLUGZEUGE

Schleicher ASK 13

Die ASK 13 ist unser Schulungsdoppelsitzer, mit dem jeder Flugschüler seine ersten Flugstunden sammeln wird. Seine gutmütigen Eigenschaften machen ihn ideal um sich an die Fliegerei heranzutasten.

Die ASK wird auch gerne für Rundflüge genommen, da das Cockpit eine sehr gute Aussicht bietet.

Checkliste

  • Kennzeichen: D-0806
  • Besatzung: 2
  • Bauweise: Gemischt (Holz/Stahl)

Schleicher K 8 B

Mit der K 8 B machen unsere Flugschüler den ersten Schritt zum einsitzigen Flugzeug. Der Einsitzer ist mit seiner ähnlichen Bauweise zur ASK 13 sehr gutmütig in seinen Flugeigenschaften.

Mit dieser Maschine vertieft man das bisher gelernte und erkundet die Fliegerei mit eigener Verantwortung.

Checkliste

  • Kennzeichen: D-5251
  • Besatzung: 1
  • Bauweise: Gemischt (Holz/Stahl)

Twin II Acro (Grob G 103)

Der Twin ist, wie die ASK 13 auch, ein doppelsitziges Flugzeug. Der wesentliche unterschied ist die Bauart. Die in GFK gefertigte Maschine besitzt bessere Flugeigenschaften, die allerdings voraussetzen, dass man ein Flugzeug beherrscht.

Unser Twin ist in der Acro Version gefertigt, womit er auch Kunstflug tauglich ist. Sobald man genug Flugstunden gesammelt hat und in Prüfungen fortgeschritten ist, wird man mit Fluglehrer auf dieser Maschine an GFK Flugzeuge herangeführt.

Checkliste

  • Kennzeichen: D-8087
  • Besatzung: 2
  • Bauweise: GFK

Rolladen Schneider LS4

Die LS4 ist unser neuster Spross im Hangar. Das einsitzige Flugzeug ist in GFK gefertigt und ist Ideal für das sammeln von Erfahrungen, wenn man noch frisch auf GFK fliegt.

Die schnittige Bauart, die gutmütigen Eigenschaften (für GFK Flugzeuge) und einfache Bedienung machen dieses Flugzeug zu einer tollen Ergänzung für unseren Flugzeugpark.

Checkliste

  • Kennzeichen: D-6511
  • Besatzung: 1
  • Bauweise: GFK

Glaser-Dirks DG-300

Die DG300 ist bei uns als Einstiegsflugzeug in den Streckenflug gedacht. Es verbindet gute Gleiteigenschaften mit einer sehr guten Rundumsicht durch die lange Haube.

Checkliste

  • Kennzeichen: D-4912
  • Besatzung: 1
  • Bauweise: GFK

Schleicher ASW 20

Die ASW 20 ist ein einsitziger Segler in GFK Bauweise, der für den Streckenflug gedacht ist. Durch seine Wölbklappen bietet er ein breites Spektrum an Möglichkeiten, welches nur mit Erfahrung genutzt werden kann.

Erfahrene Piloten sollen mit dieser Maschine die bestmögliche Plattform für Streckenflüge bekommen.

Checkliste

  • Kennzeichen: D-1432
  • Besatzung: 1
  • Bauweise: GFK

Startwinde GRAF

Unsere neue Startwinde, eine Eigenentwicklung der Luftsportgemeinschaft. Sie wurde Offiziell 2017 in Dienst gestellt, und kann seit dem auf eine sehr gute Bilanz zurückschauen. Mit den neuen Kunststoffseilen gibt es kaum Seilrisse, die Übersicht ist großartig und alles in allem eine gelungene Konstruktion.

Herzlicher Dank geht an das GRAF Team Günter Holstein, Reinhold Ening, Alfred Schwarte und Fritz Baumgärtel, die dieses Projekt ins leben gerufen haben.

Checkliste

  • Kennzeichen: SW NRW 192
  • Besatzung: 1
  • Bauweise: Heavy Metal