Schnupperkurs

Das vergangene Wochenende stand ganz im Sinne des Schnupperkurses für den Segelflug und Ultraleichtflug. 33 Teilnehmer waren eine echte Herausforderung die unser Verein mit vielen Helfern gut meistern konnte. Jeder der Teilnehmer durfte sich mit insgesamt zwei Starts mit den Startarten Winde und Flugzeugschlapp vertraut machen und ganz nebenbei den allgemeinen Flugbetrieb kennenlernen. Die Ultraleichtflieger bekamen eine Einweisung in den UL-Flug und einen Übungsflug mit einem Fluglehrer von einer Stunde. Die große Gruppe wurde auf den Samstag und Sonntag verteilt, sodass man für jeden Teilnehmer genug Zeit einplanen konnte.
Auch wenn der Schnupperkurs nun wieder vorbei ist, gibt es generell immer die Möglichkeit bei uns im Verein mal einen Tag im Segelflug oder UL-Flug mitzumachen, wenn man Interesse am Luftsport und am Verein hat.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 + 6 =