Auszeit vom Krankenhausaufenthalt

Am vergangenen Donnerstag (05.06.) fand zum 11.ten Mal in Folge das Fliegen mit krebskranken Kindern in Kooperation mit der Kinderonkologie des UKM Münster statt. Aufgrund des eher mäßigen Wetters konnten dieses Jahr leider keine Rundflüge unternommen werden, jedoch gab es ein schönes Alternativprogramm für alle Teilnehmer: Ausgefallene Autos (u.a. ein Ferrari und Camaros) für Rundfahrten, Motorräder und auch in den Flugzeugen ließ sich Platz nehmen.

Presseartikel der Westfälischen Nachrichten.

Lokal TV Vois Bericht.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

+ 40 = 50